14.10. | Zeitungsbericht zur Grönlandveranstaltung
Ich freue mich über die tolle Kritik vom 9.10.2017 in "Der Bote" zu meiner Veranstaltung "Eis. Grönland. Märchen. Mythen. Expeditionen."
11.04. | Liebe Märchengäste
schön, dass Sie sich für mich und meine Arbeit interessieren.
Märchen, das sind die Spiegelbilder unseres Lebens, Sie zeigen uns Teile und Anteile unseres Lebens. Manche davon sehen wir gerne. Sie gefallen uns gut. Andere mögen wir nicht. Wir schauen nicht hin. Wir schließen die Augen, wir drehen den Kopf zur Seite. Wenden uns ab. Märchen, so könnte man sagen, zeigen uns, was uns hier, auf diesem schönen, blauen Planeten erwartet. In poetischen Bildern. In altertümlicher Sprache. Mit Charakteren, die archetypisch sind. Sinnbildlich für etwas oder für Jemanden stehen. Das Märchen ist ein Form, die wirkt. Die ihre Kraft behalten hat, über die Jahrhunderte, Jahrtausende hinweg. Eine Form die uns helfen kann, Dinge zu benennen, zu erkennen, anzuerkennen. Und zu wandeln. In der Welt der Märchen gibt es das Gute und das Böse. Es gibt Drachen. Grausamkeit. Hass. Neid. Eifersucht. Es gibt Menschlichkeit. Liebe. Mitgefühl. Vergeben. Verzeihen. Neubeginn. Es gibt das Motiv des Verführens. Es gibt Verführer und Verführte. Blender und Geblendete. Und es gibt im Märchen die sogenannten Dummlinge. Menschen die ihr Herz sprechen lassen. Die den scheinbar aussichtslosen Kampf gegen den Drachen aufnehmen. Die an das Gute. An die Menschlichkeit glauben, und so zum Vorbild, zum Mutmacher für Andere werden.
br> Möchten Sie diese Kräfte und Werte für sich nutzbar machen? Ich bin für Sie da mit Vorträgen und Tagesseminaren:

Kinder-und Elternarbeit mit Märchen: Märchen als werteorientierte, liebevolle Pädagogik auf dem Weg in ein erfolgreiches Leben
Für Eltern, Lehrer und ErzieherInnen.
Führen mit Märchen: Werte, Wertschätzung und weisheitsvolles Management.
Für Männer und Frauen in verantwortlichen Positionen.
Die Heilende Kraft der Märchen: Trost und Kraft in Zeiten von Abschied, Krankheit, Sterben und Trauer.
Für Pflegekräfte und pflegende Angehörige.

Ich freu mich auf Sie. Wenn Sie Fragen und Wünsche haben. Ihr großes Fest mit Märchen zu einem besonderer Event machen möchten, dann rufen Sie mich an.
Bis zum Wiedersehen wünsche ich Ihnen eine märchenhafte Zeit mit viel Kraft für die Drachenkämpfe des Lebens im sicheren Wissen: Und die Liebe, die Liebe siegt doch.

Herzlichst Ihr Ulla Konold
02.01. | Ich wünsch ein märchenhaftes Jahr 2017
Liebe Märchenfreunde, ich wünsche Ihnen ein märchenhaftes Jahr 2017 und freue mich auf Ihre zahlreichen Besuche in meinen Veranstaltungen und persönlichen Anfragen. Herzlichst, Ihre Ulla Konold
05.12. | Leben, Lieben, Lachen: zum Weihnachtspreis von nur 8,90 €
Liebe Märchenfreunde, meine CD Nürnberger Sagen und Legenden ist leider ausverkauft. Als Weihnachtsangebot erhalten Sie daher ab sofort meine CD Leben, Lieben Lachen statt für 14,90 € für nur 8,90 € zzgl. Versand. Nur solange der Vorrat reicht. Einen schönen zweiten Advent wünscht, Ulla Konold Mehr zu den CDs erfahren Sie [hier]
24.11. | Märchenhafte CD-Angebote zur Weihnachtszeit
Liebe Märechenfreunde. Ich wünsche Ihnen allen eine märchenhafte Vorweihnachtszeit. Schenken Sie Stunden voll Balsam für die Seele mit meinen CDs zum Vorzugspreis. Die CD "Nürnberger Sagen - Geschichten von Geistern, Gauklern und Gespenstern" erhalten sie ab sofort bis zum 24.12. für 8,90 € statt 14,90 €. Für Ihre Weihnachtsgäste und Firmenfeiern ab einer Abnahme von 10 Stück für 8,00 € (Nur bei Bestellung direkt unter info@maerchenundmehr.de). Ich freue mich, auch meine CD "Leben, Lieben, Lachen - Geschichten auf dem Weg zum Glück" in neuer Frische ab dem 8.12. bis zum 24.12. zum Preis von 12,90 € statt 14,90 € präsentieren zu können. Mehr zu den CDs erfahren Sie [hier]
27.03. | Ich bin dann mal weg ...
Liebe Märchenfreunde und Freundinnen,
ich bereite mich auf neue, spannende Projekte vor und bin daher im Moment nicht erreichbar. Ein Highlight erwartet Sie am 13.10.2016 im Dehnberger Hof Theater: EIS. Grönland. Märchen, Mythen, Expeditionen.
Wenn Sie jetzt schon Termine ab Juli 2016 planen, eine Märchenhafte Stadtführung buchen oder Ihr Programm für Ihre Weihnachtsfeier sichern möchten, dann senden Sie bitte Ihre Anfragen und Wünsche an anfragen@maerchenundmehr.de. Ich melde mich schnellstens bei Ihnen.
Bis zum Wiedersehen wünsche ich Ihnen eine märchenhafte Zeit. Wenig Drachenkämpfe. Viel Liebe. Ständig neue Kraft und Lebensmut aus den Weisheitslehren der Märchen.
Ich freue mich darauf wieder für Sie zu erzählen. Wenn Sie nicht so lange warten möchten, dann gibt es ja meine CDs. Bestellungen unter anfragen@maerchenundmehr.de
Herzlichst
Ihre Ulla Konold
10.03. | Mobile Website Online
Liebe Besucher. Die mobile Version meiner Website ist nun online um Ihnen den Besuch auch von ihren mobilen Geräten aus so angenehm wie möglich zu gestalten. Beim Aufruf von maerchenundmehr.de von einem mobilen Gerät aus wird es Ihnen künftig zur Wahl gestellt, die klassische Website zu besuchen oder zur mobilen Ansicht zu wechseln. Sollten Probleme beim Aufruf der Website auftreten, würde sich mein Webmaster über einen kurzen Hinweis an webmaster@maerchenundmehr.de freuen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.
09.02. | Nur noch 3 Stadtführungen bis August
Liebe Nürnbergfreunde und Nürnbergfreundinnen, nutzen die die Chance auf eine der letzten 3 märchenhaften Stadtführungen bis August. 12.02. um 19:30 Uhr, 21.02. um 15:00 Uhr oder 11.03. um 19:30 Uhr. Treffpunkt jeweils am Haupteingang Sebalduskirche. Ich freue mich auf Ihr Kommen. Herzlichst, Ulla Konold
02.02. | Neue CD: Drachen im Reich der Frau Holle
Wahrhaftiges von Gestern. Für heute - und morgen.

Ich freue mich, dass meine neue CD fertig ist: Drachen im Reich der Frau Holle.

Das Märchen. Eine typische deutsche Erzählform, könnte man sagen. Ich nutzte sie, um die Geschichte unserer Geschichte zu erzählen. Eine Geschichte gegen die Wiederholung der Geschichte. Eine Geschichte für das Wachsein. Eine Geschichte für das Menschsein. Eine Geschichte, die an Mut, Hoffnung, Kraft und Vertrauen appelliert. Eine Geschichte, die uns alle angeht. Denn es ist unsere Geschichte. Und wir können sie fortschreiben. Im Guten. Und in die ganze Welt.

Bestellen Sie die CD für 14,90 Euro zzgl. Versand - nur direkt per Email oder telefonisch unter 0911 - 13 068 13.
19.12. | Märchenhafte Weihnachtszeit
Liebe Märchenfreunde und Freundinnen, ich wünsche Ihnen von Herzen lichtvolle Weihnachtstage und ein friedvolles, märchenhaftes Jahr 2016 in dem die Drachen klein und die Liebe groß ist. Im ersten Halbjahr 2016 werde ich viel unterwegs sein. In Stille neue Geschichten erarbeitend, die ich dann gerne ab September 2016 mit Ihnen teilen möchte. Im Februar gibt es noch zwei "Märchenhafte Stadtführungen" am 12.2. um 19.30 Uhr und am 21.2.um 15.00 Uhr. Und am 11.März heißt es um 19.30 Uhr noch einmal "Im Zauber der Burg". Geschichten & Geschichte märchenhaft erzählt. Treffpunkt Eingang Sebaldus-Kirche. Über Ihre Anmeldung freue ich mich. Wunschbuchungen für Herbst 2016 nehme ich bis Ende März gerne entgegen. Danach richten Sie ihre Anfragen bitte an meinen Sohn Felix Konold, webmaster@maerchenundmehr.de. Ich freue mich sehr auf Begegnungen mit Ihnen und möchte Sie ermutigen immer wieder selbst Märchen zu lesen, und Ihren Kindern oder Enkelkindern diesen Schatz mit ins Leben zu geben. Nur das gesprochene Wort vermag die Qualität der Märchen in die Seele zu bringen. Dann kann geschehen, was die Gehirnforschung so treffen "Super Doping" für Kinderhirne nennt. Mit den Werten der Märchen im Herzen können wir Mut voll ins Leben gehen, denn wir wissen: Die Liebe, sie siegt doch. Alle Drachenkämpfe können gemeistert werden, wenn Toleranz, Mitmenschlichkeit, Vertrauen und, Liebe unser Handeln bestimmen. In diesem Sinne: gesegnete, märchenhafte Zeiten. Herzlichst Ihre Ulla Konold
17.12. | CDs derzeit Vergriffen
Liebe Märchenfreunde, meine CDs sind derzeit leider vergriffen, ab Anfang Januar können diese jedoch wieder ausgeliefert werden. Vorbestellungen werden gerne per Email an info@maerchenundmehr.de entgegengenommen.
04.12. | Das Hexenlied - Aufnahme online
Am 29.10.2015 habe ich im Dehnberger Hof Theater zusammen mit der Pianistin Anni Gicquel die Ballade "Das Hexenlied" von Max von Schillings aufgeführt. Dankenswerter Weise hat Frau Kassmann die wunderbare Veranstaltung aufgenommen und einer Veröffentlichung zugestimmt. Das Video ist ab sofort bei Youtube (erreichbar auch hier unter "Presse & TV / Videos") abrufbar.
30.11. | HINWEIS: Die Stadtführungen am 14.12. 19:00 Uhr und 17.12. 19:00 Uhr entfällen.
Leider müssen die märchenhafte Stadtführung am 14.12. 19:00 Uhr und 17.12. 19:00 Uhr entfallen. Die Nachmittagstermine finden jedoch wie geplant statt.
22.09. | Seminar Märchenpädagogik mit Bernd Held - JETZT ANMELDEN
Die Anmeldefrist zum Seminar bei der Bildungsinitiative Nürnberg (bi.n) für das Seminar Märchenpädagogik mit Bernd Held und mir läuft. Bitte zeitnah anmelden. Ich freue mich auf Ihre Teilnahme. Mehr Informationen auf www.bildungsinitiative.org
31.07. | Erste Internationale Konferenz von Erzähler ohne Grenzen 3.-5.9.
Leih mir Dein Ohr - Ich schenke Dir eine Geschichte Erzählen in der Begegnung mit Flüchtlingen Wir erleben zur Zeit als Folge von Krieg und Armut in der Welt eine Migrationswelle in ungeheurer Größe, wie seit dem 2. Weltkrieg. Wem es gelingt nach Europa herein zu kommen, verdient, dass man ihnen Sorge und Verantwortung entgegen bringt. Viele von uns sind von der Not berührt und versuchen zu helfen. Was können wir als Erzählerinnen und Erzähler tun? Wie können wir Unterstützung anbieten dort, wo die Menschen ihre Heimat verlassen haben, zumeist unter traumatisierenden Umständen? Wie können wir mit guter Absicht und herzlicher Verantwortung handeln, um den Übergang zu erleichtern und zu unterstützen?

Mehr Informationen zur Konferenz sowie das gesamte Programm finden Sie unter www.erzaehler-ohne-grenzen.de

Ich selbst werde leider nicht teilnehmen, möchte jedoch mit diesem Hinweis das großartige Projekt unterstützen.

Erz&aul;hler ohne Grenzen
06.07. | Wichtiger Hinweis
Die angekündigten märchenhaften Stadtführungen am Freitag, 10.07., Samstag 11.07. und die Familienstadtführung am Sonntag, 12.07. müssen leider entfallen. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Der nächste Termin für die Stadtführung ist daher Freitag, 17.07. 20:30 Uhr, die nächste Familienführung findet am 26.07. - 15:00 Uhr statt. Ich freue mich auf Ihr Kommen.
30.06. | Nazis werden zu Drachen - Sonderveranstaltung in Hessisch Lichtenau
Drachen im Wald der Frau Holle. Sonderveranstaltung über die Nazi-Zeit in Hessisch Lichtenau. Ich freue mich über die wunderbare Pressestimme HNA vom 30.06.2015 von Frau Goldmann. Diese finden Sie unter "Presse & TV"/"Stimmen".
28.04. | Jetzt neu: Familientage und Kinderführungen
Mein neuer Flyer zu den märchenhaften Stadtführungen ist auf dem Weg zum Drucker. Jetzt neu: Familientage und Kinderführungen. Familienpreis für 2 Erwachsene und 2 Kinder nur 24,00 €. Erfahren Sie jetzt mehr zu den märchenhaften Stadtführungen oder laden Sie meinen neuen Flyer hier direkt herunter. Ich freue mich auf Sie. Ihre Ulla Konold
21.04. | Von den Tücken der Sprache - Neues Youtube-Video
Liebe Märchenfreunde. Die Geschichten erzählen von den Tücken der Sprache. Männer sind vom Mars, Frauen von der Venus. Aber nicht nur zwischen Männern und Frauen gibt es Sprachschwierigkeiten. Davon erzählt auch die humorvolle Geschichte vom "Sohn des Scheichs" die ab sofort in meinem Youtube-Channel zu sehen ist. Eine märchenhafte Zeit wünscht, Ulla Konold
02.02. | Märchenhafter Start ins neue Jahr
Liebe Märchenfreunde und Märchenfreundinnen,
von neuen Eindrücken erfüllt starte ich ins neue Jahr. Meine Neugierde wie dunkel es dort oben ist, in der Welt jenseits des Polarkreises hat mich zum Jahreswechsel hinauf geführt in den Norden Norwegens. Von neuen Eindrücken erfüllt bin ich zurückgekehrt, die Worte eines alten norwegischen Führers im Herzen: "Wenn die Sonne nicht scheint, müssen wir umso mehr strahlen". Recht hat er. Diese Worte möchte ich Ihnen gerne mit auf den Weg geben, denn auch die Märchen und Geschichten erzählen davon, dass nicht jeden Tag die Sonne scheinen kann, aber dass wir in uns die Kraft haben, das Licht der Liebe auch in dunklen Zeiten strahlen zu lassen.
In diesem Jahr würde ich Ihnen gerne mehr erzählen von der Heilkraft der Märchen. Von ihrer Wirkungskraft auf die körperlich, geistige und seelische Entwicklung von uns Menschen. Wir alle brauchen Märchen. Brauchen Wegweiser durchs Leben. Brauchen verlässliche Werte in einer immer zerbrechlicheren Welt. Wir brauchen Liebe. Liebe die nicht nur einzelne Menschen sondern auch Kulturen und Religionen verbindet.
Ich freue mich, wenn Sie mich einladen zu Veranstaltungen die Anregungen für den Geist und Balsam für die Seele versprechen.
Ob Vorträge, Elternabende, Seminare oder Fortbildungen : Ich bin für Sie da, mit Märchen und Geschichten. Sagen und Legenden - und auch als "märchenhafte Stadtführerin" mit Nürnberger Geschichten & Geschichte: "Im Zauber der Burg".
Ein märchenhaftes Jahr mit wenig Drachenkämpfen, viel Licht und Liebe im Innern und Außen, wünscht Ihnen von Herzen
Ihre Ulla Konold
16.12. | Weihnachtsgruß
Liebe Märchenfreundinnen und Freunde, ich verabschiede mich von Ihnen in die meditative Stille der nordischen Einsamkeit. Bedanke mich für Ihre Treue in diesem Jahr. Schön waren die Veranstaltung bei und mit Ihnen. Auch im kommenden Jahr bin ich gerne wieder für Sie da. Bei Ihren persönlichen Festen. In Schulen und Kindergärten. Für Ihre Firmen-Events und mit Seminaren für Eltern, LehrerInnen und ErzieherInnen.

Rufen Sie mich an. Buchen Sie Ihren Termin. Ich freue mich auf Ihre Einladung.

Für die kommenden Festtage wünsche ich Ihnen Gottes Segen. Stille, friedvolle Zeiten. Geborgenheit. Nähe. Gemeinschaft. Liebe. Gespräche. Und viele wunderbare Geschichten.

Möge das neue Jahr ein Füllhorn von Glück, Erfolg und Liebe für Sie bereit halten.

Herzlichst

Ihre Ulla Konold

P.S. Wie wäre es mit einem märchenhaften Stadtspaziergang "Im Zauber der Burg"? Am 16. u. 17.1.2015 bin ich wieder für Sie da. Treffpunkt 19.30 Uhr. Hauptportal Sebalduskirche. Um Voranmeldung wird gebeten
09.12. | Stadtführung am 14.12. entfällt
Die märchenhafte Stadtführung "Im Zauber der Burg - Nürnberg bei Nacht" am Sonntag, 14.12. um 19.30 entfällt. Ersatztermin: Freitag 12. Dezember 19.30 - Treffpunkt Sebaldus-Kirche-Hauptportal
07.11. | Beitrag Frankenfernsehen zur Stadtführung
Im Beitrag von Frankenfernsehn erhalten Sie einen wunderbaren Eindruck von meinen märchenhaften Stadtführungen "Im Zeichen der Burg - Geschichte und Geschichten". Alle aktuellen Termine - auch zu den Stadtführungen - finden Sie unter der Rubrik Termine.
03.11. | Märchen und mehr - jetzt auch auf Youtube
Liebe Märchenfreunde, ab sofort habe ich einen Youtube Channel. Dort finden Sie kurze Impressionen zu meinen unterschiedlichen Programmen. Stimmen Sie sich ein auf märchenhafte Stunden. Erfahren Sie z.B. mehr über "Nürnberger Sagen und Legenden". Hier gehts direkt zum Youtube-Channel
10.10. | Herzliche Einladung zur Premiere
Heute Abend um 20:30 Uhr ist Premiere meines Stadtführungsprogramms "Im Zeichen der Burg". Ich lade Sie herzlich dazu ein Nürnbergs Geschichte und Geschichten zu lauschen. Treffpunkt Eingang Sebalduskirche. Karten 12,00€/6,00€.
23.09. | Bitte für den 25.09. anmelden
Habe gerade den Anruf vom DER Reisebüro bekommen. Bisher liegen noch wenig Anmeldungen für die Veranstaltung am Donnerstag, 25.9. vor. Es wird über Terminverschiebung nachgedacht. Fände ich sehr, sehr schade. Darum die Bitte: Wenn Ihr kommen m&oouml;chte dann meldet Euch bis morgen an: Tel. 0911- 204921 DER Reisebüro Theresienstrasse 9 Ich habe einen Super-Abend für Euch vorbereitet: LIEBESLUST UND HEITERKEIT. Eine TRAUM-REISE in den Orient. 19.00 Uhr.
09.09. | Lebensbiografien
Sie möchten Ihre Firma, Ihr eigenes Leben bei einem großen Event märchenhaft gewürdigt wissen? Persönliche Lebensbiografien! Mehr erfahren Sie hier.
08.09. | Nürnberger Sagen - CD wieder verfügbar
Wegen der großen Nachfrage war meine CD Nürnberger Sagen und Legenden vergriffen. Nun ist der Nachdruck fertig und die CD wieder bei Amazon und im Buchhandel verfügbar. Freuen Sie sich auf Sagen und Legenden Nürnbergs.
08.09. | Im Zeichen der Burg - neuer Flyer ist fertig
Mein neuer Flyer "Im Zauber der Burg" ist fertig. Den Flyer können Sie direkt hier herunterladen (PDF, 3.1 MB). Erfahren Sie mehr zu den märchenhaften Stadtführungen: Nürnberg - Geschichte und Geschichten.
18.08. | Termine für märchenhafte Stadtführungen online
Liebe Märchen- und Nürnbergfreunde, gerade sind die Termine für meine neue märchenhafte Stadtführung - Nürnberg Geschichte und Geschichten festgelegt worden und ab sofort online. Am 29./30.11., 7./13./14.12 jeweils um 19:30 Uhr und am 05.12. um 16:00 Uhr Treffpunkt Sebalduskirche. Freuen Sie sich auf Nürnberger Sagen und Legenden. Mehr erfahren Sie unter der Rubrick "Termine" oder unter "Märchen für Erwachsene / Stadtführungen"
05.08. | Märchenhafte Stadtführung in Nürnberg
Neu im Programm: Märchenhafte Stadtführungen in Nürnberg. Genießen Sie Nürnberg bei Nacht mit Geschichte und Geschichten aus 950 Jahren. Persönliche Führungen auf Anfrage. Rufen Sie mich an oder erfahren Sie hier [mehr].
18.03. | 35. Benefiz-Event bei Marcel Schneider ein voller Erfolg
Zum 35. mal hat Marcel Schneider zum Benefiz-Event geladen. Ich freue mich, dass ich dabei sein konnte und über die tolle Pressestimme zum Event.
10.02. | CD Restposten im Preis reduziert
Liebe Märchenfreunde, es sind nur noch wenige Restposten der CDs "Nürnberger Sagen und Legenden" und "Einweihung im alten Ägypten" vorhanden. Daher sind dieser jetzt im Preis reduziert. Sichern Sie sich die letzten CDs zum Preis von nur 14,90 € (statt ehemals 20,00 € bzw. 21,00 €) zzgl. Versand. Mehr zu meinen CDs erfahren Sie hier.
09.02. | Pressestimme zur neuen CD
Liebe Märchenfreunde, hier findet Ihr die Besprechung zu meiner neuen CD in der Marlen News Feb 2014. Es tut gut, eine so schöne Besprechung zu lesen.
02.01. | Ein gesegnetes 2014
Liebe Märchenfreunde, ich wünsche Ihnen von ganzen Herzen, dass das Motto meiner neuer CD auch das Motto dieses Jahres für Sie ist: Leben Lieben Lachen - in und aus der Fülle des Herzens. In diesem Jahr darf ich mich auf viele schöne Veranstaltungen freuen: im Tucherschloß gemeinsam mit dem berühmten Pianisten Heinrich Hartl (27.3.) und in der Blauen Nacht (3.5.). Ein Benefiz-Programm "by Marcel" am 8.3. und im Herbst bin ich zu Gast in der Comödie Fürth, in Schloß Almoshof und natürlich wieder im Dehnberger Hof Theater. Ein besonderer Abend den ich gemeinsam mit dem "Schliemann des 21. Jahrhunderts: Bruno Baumann" gestalten werde. Detail erfahren Sie rechtzeitig hier auf der Homepage. Gesegnet Zeiten und auf ein Wiedersehen.
04.12. | Neue CD - Leben, Lieben, Lachen
Liebe Märchenfreunde, meine neue CD ist gerade in den Druck gegangen. Geschichten auf dem Weg zum Glück habe ich diese Programm genannt. Ein perfektes Geschenk - nicht nur zu Weihnachten. Vorbestellungen nehme ich gerne per Mail entgegen. (Preis 14,99 € zzgl. Versand). Mehr erfahren sie hier.
02.11. | Erzähler ohne Grenzen
Erzählen für Menschen in Not, in Krisengebieten, als Entwicklungshilfe, zum Trost, zur Heilung und zur Ermutigung. Erzählen als integrierende, heilende Kunst in Europa und der ganzen Welt. Erzählen von Märchen und Geschichten für Menschen in Notsituationen ist das Herz der Initiative Erzähler ohne Grenzen. Mehr erfahren Sie auf www.erzaehler-ohne-grenzen.de
28.10. | Pressestimme zur Veranstaltung in Feucht
Lesen Sie hier eine wunderbare Kritik aus "Dem Boten Nürnberger Land" vom 21.10.2013 zu meiner Veranstaltung "Männerträume und andere Sehnsüchte" im Zeldner Schloss.
19.09. | Ein Gast schrieb mir:
"Sie sind eine echte Botschafterin der Liebe, des Lebens und der Vielfalt der Kulturen. Mögen Sie noch sehr oft die Möglichkeit bekommen, uns "Europäern" die besonderen Inhalte der orientalischen Kulturen zu vermitteln!!! Sie vermitteln uns diese ganz besonderen Inhalte nicht nur über den Verstand, sondern in Ihren Abenden kommen alle unsere Sinne zu Ihrem Recht. Herzlichen Dank." In diesem Sinne lade ich Sie herzlich zu meiner Veranstaltung "Persien - oh wie schön - aber ist das nicht in der Nähe vom Iran?" am 16.10.2013 im Dehnberger Hof Theater ein.
28.08. | Liebe Lachen Leben
Liebe Märchenfreunde, unter dem Motto "Liebe Lachen Leben - Geschichten für besondere Augenblicke" präsentiere ich Ihnen mein neues Prospekt. Mehr dazu
20.02. | Liebe Märchenfreunde und Freundinnen
schauen Sie enttäuscht in meinen Terminkalender und fragen sich warum es im Moment keine neuen Termine gibt? Ich verstehe mich mit meinen Geschichten als Brückenbauerin zwischen den Kulturen. Das führt dazu, dass ich im Moment viel auf Reisen bin, immer Sie, liebe Märchenfreunde im Herzen mittragen, und wissend, dass ich all meine Erfahrungen mit Ihnen teilen möchte, damit Jeder, und Jede von uns, eine Botschafterin des Friedens werden kann. Auch wenn ich Ihnen im Moment keine öffentlichen Veranstaltungen anbieten kann, bin ich doch für Sie da. Möchten Sie mehr von den Weisheitslehren der Kulturen erfahren? Möchten Sie Stunden der Entspannung, der Heiterkeit genießen? Möchten Sie in den Spiegel des Lebens schauen und erkennen, dass alle Probleme, Aufgaben des Lebens, Menschheitsaufgaben sind? Dann rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Mail. Gerne gestalte ich für Sie Ihr persönliches Fest, Ihre Firmenfeier, Ihren Elternabend, Ihr Kinderfest. Ich freue mich auf Sie. Reisen Sie mit mir in die Tiefe Ihres eigenen Herzens und schöpfen Sie aus den Weisheiten der Geschichten Kraft für den Alltag. Märchenhafte Zeiten wünscht Ihre Ulla Konold
21.01. | Veranstaltungen mit 600 Gästen
Hinter mir liegen wunderbare Veranstaltungen, organisiert von der Galerie RUMI, München. Im Maritim Hotel Nürnberg lauschten am 20.1. 2013 sechshundert (!) Gäste fasziniert meinem Reisebericht aus dem Iran und tauchten ein in die Märchenwelt des persischen Dichters Nizami (1141-1202). Im Völkerkunde Museum München durfte ich vor 400 Gästen mein Versprechen wahrmachen, das ich einer jungen Frau in Isfahan gegeben hatte: "Sagen Sie Ihren Menschen, dass wir keine Dämonen sind".
17.12. | Wegweisung - Frohe Weihnachtszeit
Liebe Märchenfreunde,angefüllt mit der Kraft neuer Geschichten und Weisheiten freue ich mich darauf Sie als Wegweiserin und Geschichtenerzählerin durch das Jahr 2013 zu begleiten. Eine lichtvolle Zeit und kraftvolle Energie wünscht Ihnen Ihre Ulla Konold [zum neuen Prospekt]
05.12. | Frohe Weihnachtszeit
Ich wünsche Ihnen eine märchenhafte Weihnachtszeit. Machen Sie Märchenfreunden eine Freude mit Nürnberg Sagen und Legenden oder der Einweihung im alten Ägypten. Jetzt Weihnachtsangebot sichern.
07.06. | Terminanfragen
Terminanfragen richten Sie bitte an anfragen@maerchenundmehr.de
09.01. | Neue Telefonnummer ab Januar 2012
Märchen und mehr jetzt unter neuer Nummer. Ab sofort erreichen Sie mich unter 0911-13 06 813
01.01. | Ein märchenhaftes Jahr 2012
Liebe Märchenfreunde, liebe Märchenfreundinnen, sicher stellen Sie enttäuscht fest, dass es in den nächsten Monaten keine öffentlichen Veranstaltungen mit mir gibt, aber : "die Kraft kommt aus der Stille". Ich beginne dieses Jahr mit einer Reise zu mir selbst, zu neuen Kulturen und Märchenwelten. Ich bin sicher, dass die Inspiration dieses Weges zu wunderbaren Geschichten führt, die ich Ihnen dann mit großer Freude weitergebe. Ich wünsche Ihnen eine märchenhafte Zeit, das bedeutet : die Kraft , die Aufgaben (Drachen) des Lebens in Glück(-sdrachen), in Erfolg und Liebe zu wandeln...
20.12. | Frohe Weihnachten
Ich sage zu dem Engel der an der Pforte des neuen Jahres stand: gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgehen kann! Er aber antwortete: Gehe nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes! Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg! Frohe Weihnachten, ein glückliches Jahr 2012 und eine märchenhafte Zeit wünscht Ulla Konold
26.10. | Fehlerteufel in NZ und NN
Meine Veranstaltung "Ob blond, ob braun..." findet am 28.10. im Tassilo Theater, Sielstrasse 5 statt und nicht wie versehentlich in der Presse angekündigt im Mühlentheater Kleinseebach.
15.08. | LA NOTTE BLU - Leiser Luxus in fränkischem Ambiente
Fränkische Gourmetküche, Mode made in Nürnberg und sinnlich zauberhafte Geschichten. Das Alles gibt es am 23.09.2011 [Mehr]
28.05. | Heute macht Nürnberg Blau
Ich freue mich auf Ihren Besuch im Hirsvogelsaal zu Geschichten "Von Hier nach Anderswo". Ab 20.00 Uhr jeweils zur vollen Stunde für 30min. Genießen Sie die Blaue Nacht und schauen Sie vorbei...
25.05. | Am Samstag ist Blaue Nacht
Nicht vergessen - am Samstag wird es wieder Blau in Nürnberg. Die 12. Blaue Nacht verspricht wieder ein kulturelles Ereignis der Extraklasse zu werden und ich freue mich, Teil dieses großen Ganzen sein zu dürfen und freue mich Ihnen ab 20:00 Uhr im Hirsvogelsaal Geschichten "Von hier nach Anderswo" präsentieren zu dürfen. Ich freue mich sehr auf Ihr Kommen. Herzlichst, Ulla Konold
19.05. | Stadt(ver)führungen 2011
Liebe Märchenfreunde, im Rahmen der Stadt(ver)führungen 2011 präsentiere ich "Nachts in der Galerie - Oase der Träume". Lassen Sie sich verführen... in die Poesie der Märchen. In eine Oase der Träume. Am 01./02. und 03.07.2011 20:00 - 23:00 jeweils zur vollen Stunde in der Südstadt.Galerie. Mehr Informationen auf www.stadtverfuehrungen.nuernberg.de (Veranstaltung Nr. 292)
15.05. | Japanhilfe geht weiter
... meine großer Traum die 10.000 EUR Marke zu erreichen scheint sich zu erfüllen. Dank weiterer Spenden in Sankt Sebald geht es weiter... Vielen Dank an alle, die dies Möglich gemacht haben.
12.05. | Endstand Spendensammlung Japanhilfe
Ingesamt konnten 7.395 EUR für Japan gesammelt werden. Das Geld wurde an das Malteser Hilfswerk zum Aufbau des Kinderheims in Iwate überwiesen. Vielen Dank an alle die mitgewirkt und gespendet haben.
12.05. | Achtung Terminänderung
Die Veranstaltung "Der Weg zum Glück" im Studio 13 ist auf den 21.07. 20:00 Uhr verlegt.
09.05. | Immer wieder Freitags - Märchen in der Südstadt.Galerie
Am 20.Mai 2011 um 20:00 Uhr startet meine neue Erzählreihe "Immer wieder Freitags - Märchen in der Südstadt.Galerie". Erleben Sie romantische Märchenabende bei Kerzenschein (oder bei schönem Wetter unter dem Sternenhimmel). Mehr Informationen finden Sie [hier]
29.04. | Veranstaltungshinweis
Morgen um 20:00 Uhr zum letzten Mal in der Erzählbühne - Geister, Gaukler und Gespenster. Ich freue mich auf Ihr Kommen.
24.04. | Märchenhafte Ostern
Ihnen allen ein friedvolles, märchenhaftes Osterfest. Herzlichst, Ulla Konold
17.04. | Spenden-Zwischenstand
Wir stehen derzeit insgesamt bei 6.731 EUR - vielen Dank für Ihre großzügigen Spenden.
13.04. | Fotos vom Waisenhaus "Fujinosono"
Sehen Sie jetzt aktuelle Fotos aus dem Waisenhaus "Fujinosono" das wir unterstützen möchten und erfahren Sie mehr über die dort arbeitende deutsche Ordensschwester Caelina. Helfen Sie weiter mit, den japanischen Kindern wieder Hoffnung zu schenken. [Zum Beitrag mit Fotos]
12.04. | Frankenfernsehn.tv - Berichterstattung Japanhilfe
Hier geht es direkt zum Beitrag. Vielen Dank an Frankenfernsehn
12.04. | Japan Benefiz Lauf erfolgreich
Ich freue mich, die Benefizaktion für Japan in Lauf hat mindestens 1800€ gebracht. Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass noch einiges zusammen kommt. Wir sitzen alle in einem Boot - heute braucht Japan unsere Hilfe - vielleicht brauchen wir eines Tages Japans Hilfe...!!
10.04. | Erfolgreiche Veranstaltung auch in Lauf
Bin nach den japanischen Abenden glücklich und erschöpft. Näheres siehe: kircheinbayern.de und frankenfernsehen.tv Unbedingt erleben: Benefizkonzert Mittwoch, 13.April, 20.00 Uhr KUF im Südpunkt-Takako Ono-Klavier, Hironaru Saito- Flöte, Lukas Kroczek-Cello
08.04. | TV Beitrag Japanhilfe - Kirche in Bayern
Hier finden Sie den Videobeitrag von "Kirche in Bayern" zur Benefizveranstaltung Hilfe für Japan. [Zum Videobeitrag]
08.04. | Neuer Spendenstand
Dank vieler großzügiger Spendenüberweisungen auf das Gabenkonto stehen wir derzeit bei 3.290 EUR. Helfen Sie weiter mit: Heute Abend im Evang. Gemeindehaus Lauf.
07.04. | Erste Spendenzahlen
Es war gestern eine tolle Veranstaltung und es wurden 2.100 EUR an Spenden gesammelt. Mein Traum nach der nächsten Veranstaltung und hoffentlich noch vielen Spenden auf das Gabenkonto der Gemeinde St. Sebald. Kto: 1 571 150, BLZ 520 604 10, EEK Nürnberg, Verwendungszweck: Japanisches Waisenhaus: 10.000 EUR. Helfen Sie weiter mit.
06.04. | Japan Benefiz - Gleich geht es los
Um 19:30 Uhr geht es im Eck Stein los mit Japanische Geschichten helfen Japan. Verpassen Sie in Zukunft nie wieder eine Veranstaltungsankündigung und folgen Sie mir jetzt auf Twitter.
01.04. | Neue Elemente online
Liebe Märchenfreunde. Wieder einmal haben wir uns bemüht, diese Website zu verbessern und hoffen, es ist uns zu Ihrer Zufriedenheit gelungen. Gerne können Sie uns Kritik oder Probleme melden, aber auch über ein positives Feedback würden wir uns freuen. Nutzen Sie dazu die neue Kategorie Feedback
31.03. | Gabenkonto für Japanhilfe der Gemeinde St. Sebald
Für alle, die gerne direkt helfen möchten gibt es das Gabenkonto der Gemeinde St. Sebald. Kto: 1 571 150, BLZ 520 604 10, EEK Nürnberg, Verwendungszweck: Japanisches Waisenhaus. Vielen Dank für Ihre großzügigen Spenden.
27.03. | Helfen Sie mit...
und laden Sie Ihre Freunde und Geschäftsfreunde bei Xing zu unseren Benefizveranstaltungen ein. [Veranstaltung bei Xing]
25.03. | Hilfe für Japan
Die hoffentlich zahlreichen Spenden der Benefizveranstaltung am 06.04. um 19:30 im Haus Eckstein gehen zugunsten des Wiederaufbau des einsturz-gefährdeten Waisenhauses "Fujinosono" in der Präfektur Iwate. Helfen Sie mit!
24.03. | BENEFIZVERANSTALTUNGEN - Hilfe für Japan
Liebe Märchenfreunde, "Japanische Geschichten helfen japanischen Kindern". Unter diesem Motto wollen wir zusammen helfen und Kindern, die durch die aktuelle Katastrophe in Japan Waisen geworden sind, Hilfe bringen. Mit der musikalischen Unterstützung von Takako Ono (Piano), Hironaru Saito (Flöte), Wilgard Hübschmann (Gitarre) und Steve Olson (Geige) hoffen wir auf großzügige Spenden. [Mehr Informationen]
18.03. | Neue Veranstaltungstermine
Liebe Märchenfreunde. Ich freue mich, Ihnen die ersten Veranstaltungstermine für Herbst 2011 präsentieren zu können. Es erwarten Sie viele unterschiedliche Abende und ich freue mich auf Ihr kommen. Herzlichst, Ulla Konold
22.01. | Pressestimmen - Haarige Geschichten
Die haarigen Geschichten vom Zauber der Liebe und Magie der Haare unter dem Motto "Rapunzel, lass mir Dein Haar herunter" waren das Premierenprogramm der Märchenerzählerin Ulla Konold. Gern ließen sich die Besucher in diese Welt entführen und lauschten gebannt den Erzählungen und Ausführungen über die Magie der Haare.(Der Bote - 21.02.2011) || [Ganzen Artikel lesen]
21.02. | Veranstaltungshinweis
Aus den "Harrigen" Geschichten hin zu "Liebe, Träume, Hexerein". Die Hexen - faszinierende Frauen, "Zaunreiterinnen" die zwischen der Welt des Sichtbaren und Unsichtbaren vermitteln. Ganz schlicht gesagt: Frauen die Zugang zu Ihrer Intuition hatten. Ein Weg den wir alle aktivieren sollten - auch die Männer!!!
16.02. | Veranstaltungsbeginn 19:30
Liebe Märchenfreunde, meine Veranstaltung am 19.02. "Rapunzel, lass mir Dein Haar herunter" beginnt nicht wie bisher versehentlich angekündigt um 20:00 Uhr sondern bereits um 19:30. Der Einlass ist ab 19:00 Uhr. Ich freue mich auf diesen neuen Abend und Ihr kommen.
16.02. | Für Alle
Ich freue mich riesig, weil die Veranstaltung By Marcel mehr als ausverkauft ist und ich lade all Jene ein, die keine Karten mehr bekommen haben, am Mittwoch, 23.2. ins Dehnberger Hof-Theater zu kommen. Da gibt es dann -spontan von mir entschieden- auch ein paar Geschichten aus dem neuen Programm....
15.02. | Veranstaltungshinweis
Ich arbeite an meinen "Haarigen Geschichten" für die Veranstaltung "By Marcel" möchte aber nicht versäumen auf meine letzte Veranstaltung vor der "Winterpause" aufmerksam zu machen: Mittwoch, 23.2. 20.00 Uhr Dehnberger Hoftheater "Liebe, Träume, Hexereien". Freue mich auf nette Gäste. Gruß Ulla
11.02. | Veranstaltungshinweis
Bin im Entspurt für heute Abend: 20.00 Uhr:"Einweihung im alten Ägypten". Lichtpunkt, Irrerstrasse 17. "Wer bin ich, woher komme ich, wohin gehe ich?", diese Frage stellt sich der Jüngling Bata auf seinem Einweihungsweg." Sinnsucher und Neugierige sind Willkommen. Karten an der Abendkasse.
06.02. | Henseltabend - Ein voller Erfolg
Ich bin dankbar und glücklich. Der Henselt Abend in Schwabach war ein voller Erfolg. Das Haus überfüllt und die Reaktion mehr als nur begeistert. Mir wurde gesagt: Sie haben Henselt lebendig gemacht. Jetzt hoffe ich, dass ich dazu beiteragen kann, dass diese fazinierende Künstlerpersönlichkeit und seine Musik wieder in ein breiteres Bewußtsein kommt.
04.02. | Veranstaltungshinweis
Entspurt "Faszination Henselt" läuft. Freue mich auf einen spannenden Abend. Morgen im Bürgersaal Schwabach. 19.00 Uhr. Künstler und Lebenskünstler sind herzlich willkommen. Es lohnt sich ein vergessenes Klavier-Genie neu zu entdecken.
23.01. | Für Alle
Ich habe gerade meine Programmgestaltung für die Benefiz-Veranstaltung bei Marcel 19.2. "Harrige Geschichten - Rapunzel lass mir Dein Haar herunter" abgeschlossen. Jetzt liegen vor mir intensive Wochen mit "Märchenlaufen" (lernen an der Pegnitz) - darauf freue ich mich. Schönen Sonntag Euch allen. Ulla
19.01. | Sonderveranstaltung
Nach Wochen der Isolation habe ich jetzt das Leben des Komponisten,Pädagogen, Klaviervirtuosen Adolph Henselt verinnertlicht. Am 5. Februar um 19.00 Uhr im Bürgerhaus Schwabach stelle ich den Menschen, seine Musik, sein "märchenhaftes" Leben vor. Herzliche Einladung. || Plakat zur Veranstaltung | Flyer zur Veranstaltung
11.01. | Einweihung im alten Ägypten
Eine besondere Veranstaltung liegt mir am Herzen. Am 11.02. um 20.00 Uhr gehe ich im Lichtpunkt in Nürnberg der uralten Frage nach: Wer bin ich, woher komme ich, wohin gehe ich? Wie viel Verantwortung habe ich für mich, mein Leben, meine Umwelt. Ich freue mich auf Ihr Kommen. || Zum Veranstaltungsplakat
1.Jan. | Märchenhaftes neues Jahr
Liebe Märchenfreunde, ich wünsche Ihnen allen ein märchenhaftes Jahr 2011. Herzlichst, Ulla Konold
19.Dez. | Für Alle
Auf dem Weg zur letzten Weihnachtsveranstaltung, aber mit Gedanken schon im Februar. Habe im Lichtpunkt, Irrerstrasse 17, für Freitag, den 11.2.einen Raum gebucht. Dann heißt es: Einweihung im alten Ägypten. Ich glaube es ist Zeit noch mal mutig auf die Weisheitslehren der Vergangenheit hinzuweisen. Wer bin ich, woher komme ich, wohin gehe ich - es lohnt sich doch darüber nachzudenken.
18.Dez. | Froh Weihnachtszeit
Ich wünsche Euch Allen entspannte Weihnachtstage und einen heiteren Übergang in ein Jahr voller Liebe, Licht und Fülle. Auf ein Wiedersehen 2011 freue ich mich. Es gibt neue, spannende Veranstaltungen, z.B. am 11.2. im Lichtpunkt die "Einweihung im alten Ägypten". Wer bin ich, woher komme ich, wohin gehe ich, eine Frage die bewegt - besonders wenn der Sommer des Lebens sich neigt
18.Dez. | Veranstaltungshinweis
Morgen habe ich die letzte Veranstaltung des Jahres: 15.00 Uhr im Spielzeug-Museum. Wer noch einmal in romantischer Stimmung eine besondere Weihnachtsgeschichte erleben möchte ist herzlich willkommen.
15.Dez. | Für Alle
1.000 Kindern habe ich in den letzten Tagen erzählt, und es waren alles wunderschöne Veranstaltungen mit liebevollen Kindern. Kinder sind toll - wenn wir ihnen den Raum bieten, in dem sie sich angenommen und geborgen fühlen.... Ich freue mich auf die letzten 200 Kinder und dann auf die Weihnachtsferien
08.Dez. | Für Alle
Der kalte Wind überm Hambacher Schloß hat mir die Stimme geraubt, aber dank ärztlicher Kunst konnte ich gestern doch eine schöne Veranstaltung machen - und jetzt gehts wieder los. "Sie erzählen aus der Seele, aus dem Herzen, und das merkt jeder" hat gestern ein begeisterter Vater zu mir gesagt. Dankbarkeit für diese Worte.
04.Dez. | Veranstaltungshinweis
Ich bin auf dem Weg ins Hambacher Schloß. Erzähle dort morgen Vormitag die Weihnachtsgeschichte. Nachdem ich gestern im Kaufhof erlebt habe, dass nichts und Niemand die Menschen in ihrem Kaufrausch aufhalten kann, wünsche ich Euch Zeiten der Stille. Liebe, Wärme, Gespräche, das ist es doch, was wir wirklich brauchen.
03.Dez. | Veranstaltungshinweis
Ich bin heute Nachmittag um 15.00 und 17.00 Uhr mit Weihanchtsgeschichten in der Galeria Kaufhof, Königstrasse. Jetzt heißt es noch lernen. Nicht so einfach, da ich nicht weiß, ob Kinder oder Erwachsene kommen. Aber es wird sicher eine tolle Veranstaltung...Ich freue mich auf Ihr Kommen. Adventliche Grüße. Ulla
27.Nov. | Veranstaltungshinweis
Ich mache mich jetzt auf den Weg nach Ingoldstadt. Dort heißt es heute Abend beim "Beckerwirt" in Böhmfeld " Liebe, Träume, Hexereien". Hexen, das sind ja die starken Frauen die es nicht leicht hatten/haben, aber auch die Elfen zeigen uns, dass "der Weg der Überfülle der Weg der Verderbnis" ist. In diesem Sinne wünsche ich eine Adventszeit mit wenig Konsumrausch aber viel Liebe und Gemeinschaft.
25.Nov. | Für Alle
Heute ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Jede vierte Frau in Deutschland wird Opfer häuslicher Gewalt....! Erzähle ich da "Märchen" wenn ich von "Hexen" berichte, die ob ihrer Begabungen und ihrer Weiblichkeit Opfer männlicher Allmachtsphantasien wurden - und international noch immer werden?
22.Nov. | Schöne Vorweihnachtszeit
Habe gerade meine beiden Weihnachtsprogramme für Kinder einstudiert. Ich weiß, dass meine Veranstaltungen bei Kerzenschein zu den wenigen wirklich weihnachtlichen Augenblicken gehören, die Kinder in den "ruhigen" Adventstagen erleben werden. Ich freue mich sehr darauf "Heiligen Abend" schenken zu dürfen.
19.Nov. | Veranstaltungen
Ich arbeite gerade an 3 Programmen gleichzeitig: Morgen-Erzählbühne/ Samstag- München AMORC und Sonntag Spielzeug-Museum..Freue mich besonders auf München und ein Publikum das sensibilisiert ist für den Geist hinter den Worten.
18.Nov. | Willkommen zum Homepagerelease
Ich freue mich, Ihnen meine verbesserte, aufgeräumte Homepage vorstellen zu dürfen und hoffe Sie finden alle gewünschten Informationen jetzt noch schneller. Insbesondere die neusten Termine, aktuelle Informationen (Märchenstimmen) und Märchen und mehr bei Facebook & Xing helfen nun, märchenhafte Erlebnisse zu ermöglichen. Natürlich stehe ich Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung und freue mich auch auf Ihr Feedback. Herzlichst, Ihre Ulla Konold
13. Nov. | Für Alle
Ich arbeite gerade an meinem Schulprogramm und möchte den Geist mit Euch teilen: Wie Dein Wort, so Deine Tat.... heißt es in der alten bengalischen Geschichte. Was wir denken, bekommen wir... Übt Euch in guten Gedanken- allen Problemen zum Trotz, dann wird die Welt ein bisschen liebevoller. Herzlichst Ulla
12. Nov. | Veranstaltungshinweis
Am Freitag, 19.11. 20.00 Uhr bin ich in der Erzählbühne. Meine letzte öffentliche Veranstaltung 2010 in Nbg. Herzliche Einladung an alle, die wissen möchten, was es auf sich hat mit Hexen- den klugen Frauen, die ihrer Zeit immer ein bisschen voraus sind... Ein charmanter Abend über Liebe, Männer und Frauen... Ich freue mich auf Euch. Herzlichst Ulla
[Zurück]